ältere blonde Frau lächelt nach erfolgreicher Mimikfalten-Behandlung in den Moser Kliniken

Ihre Mimikfalten-Behandlung

Faltenfrei für strahlende Schönheit

Das Leben hinterlässt Spuren im Gesicht: Zornesfalten von den Ärgernissen des Alltags, Krähenfüße von den vielen Situationen, die einem ein Lachen ins Gesicht gezaubert haben. Mimikfalten sind eine Erinnerung unserer Erlebnisse – dennoch können sie dem Selbstbewusstsein zusetzen. Die Fachärzte der Moser Kliniken sind Ihre Spezialisten im Bereich der ambulanten Kosmetik und helfen Ihnen, sich wieder schön für das Leben zu fühlen.


Wenn die Spannkraft der Haut im Gesicht nachlässt und Mimikfalten das Aussehen verändern, sind Sie in den Moser Kliniken Bonn und Augsburg goldrichtig: Hier finden Sie von der Erstberatung bis zum Entfernen der Mimikfalten alles unter einem Dach. Vertrauen Sie unseren Fachärzten, bei ihnen sind Sie in besten Händen!

InhaltsverzeichnisKontakt
Inhaltsverzeichnis
1. Daten & Fakten

Ihre Behandlung im Überblick

OP-Dauer:20 – 60 Minuten
Klinikaufenthalt:ambulant
Kosten:ab 250 €
je nach Behandlungsumfang
Finanzierungauf Raten möglich
Betäubung:lokale Betäubung
Gesellschaftsfähig:sofort bis individuell
Arbeitsfähig:sofort bis individuell
Sport:nach 48 Stunden
FA Hans-Jürgen RabeÄrztliche Leitung Klinik Bonn

Mimikfalten können in manchen Fällen sehr ausgeprägt sein und mindern bei betroffenen Personen oftmals das Selbstbewusstsein. Mit einer sorgsamen Behandlung verhelfen wir Ihnen wieder zu Ihrem strahlenden Aussehen!

2. Ihre Beweggründe

Gründe für eine Straffung des Gesichts

Das Leben hinterlässt Spuren im Gesicht. Charakteristisch für den Alterungsprozess ist die Abzeichnung von Falten aufgrund der Mimik im Gesicht. Doch damit sollten Sie sich nicht länger unwohl fühlen müssen: Die Fachärzte der Moser Kliniken verhelfen Ihnen wieder zu einer Schönheit, die Sie strahlen lässt!


„Eine ausgeprägte Mimik ist für die Faltenbildung verantwortlich, Sonneneinstrahlung oder jahrelanges Rauchen begünstigen die Ausprägung dieser Falten zusätzlich. Eine Mimikfalten-Behandlung kann da ein Weg zurück zu einem jugendlicheren Aussehen sein“, ist Dr. Wallstein, fachärztlicher Leiter der Moser Klinik Augsburg, sicher.

Warum eine Mimikfalten-Behandlung?

  • Ausgeprägte Zornesfalten
  • Krähenfüße
  • Lachfalten
  • Tiefe Stirnfalten
  • Generelle Falten aufgrund ausgeprägter Mimik im Gesicht
  • Hautalterung
3. Unsere Methode

Die passende Methode für Sie

Eine Unterspritzung mit Botox oder Hyaluronsäure bringt bei der Mimikfalten-Behandlung den gewünschten glättenden Effekt. Ebenso eignet sich eine Behandlung mit dem Mineral Kalzium und Phosphat. Botox erzielt eine punktuelle Entspannung jener Muskeln, die für die Faltenbildung bei intensiver Mimik im Gesicht verantwortlich sind. Die Haut wird geglättet und das Gesicht wirkt allgemein entspannter, frischer und jünger.

Mimikfalten-Behandlung mit Botox

Botox ist das Mittel Nummer eins im Anti-Aging-Bereich. In den Moser Kliniken wird Botox in diversen Bereichen eingesetzt: Das Präparat wird mit sehr feinen Nadeln in die Muskeln injiziert und lähmt die Muskeln. Botox wird schon seit Jahrzehnten bei spastischen Muskelerkrankungen eingesetzt.

Da Botox die Muskelkontraktion verhindert und somit den Zug auf die Haut reduziert, ist es auch ein ideales Mittel zum Entfernen von Mimikfalten. Dies wird durch die Blockade des nötigen Botenstoffes der Muskeln erreicht, was die betreffende Muskulatur entspannt und die darüberliegende Haut glättet. Botolinumtoxin – so der medizinische Fachausdruck – ist ein idealer Wirkstoff, der schon seit Jahrzehnten bewährt und sehr sicher in Gebrauch ist.

Mimikfalten reduzieren mit Hyaluronsäure

Eine Mimikfalten-Behandlung mit Hyaluron ist eine wirkungsvolle Alternative zum Facelift. Hyaluron ist ein wichtiger Bestandteil des körpereigenen Bindegewebes und aufgrund seiner Verträglichkeit ein guter, temporärer Filler von Falten.

Vor der Behandlung wird die betreffende Körperstelle mit einer leicht betäubenden Creme behandelt. Um die Falten zu reduzieren, wird anschließend vom Facharzt Hyaluronsäure mit sehr feinen Nadeln unter die Hautoberfläche des Gesichts injiziert. Diese Behandlung ist besonders beliebt, um Nasolabialfalten zu unterspritzen. Das sehr gut verträgliche Hyaluron polstert die betreffenden Gesichtspartien schonend auf. Da Hyaluron ein körpereigener Stoff ist, baut der Körper diesen ab, was einen Einsatz bei Nasolabial- und Zornesfalten sowie bei feinen Lippenfältchen ermöglicht. Hyaluronsäure eignet sich auch zur Formung oder Betonung schmaler Lippen.

Wie läuft Mimikfalten-Behandlung mit dem Mineral Kalzium und Phosphat ab?

Kalzium und Phosphat sind Minerale, die auf natürliche Weise im Körper vorkommen. Der injizierbare Filler gehört wie die Hyaluronsäure zu den abbaubaren Hautfüllern. Verloren gegangenes Volumen wird langanhaltend ersetzt. Die Wirkzeit beträgt 12 bis 18 Monate.

Anwendungsgebiete:

  • Volumenaufbau bei eingefallenen Wangen
  • Kleinfaltige Flächen („Knitterfalten“)
  • Verjüngung des Handrückens
Ihre persönliche Beratung zur Mimikfalten-Behandlung vereinbaren
Stellen Sie uns Ihre Fragen zur Mimikfalten-Behandlung direkt am Telefon:
4. Wissenswert

Gut zu wissen

Verlassen Sie sich bei der Mimikfalten-Behandlung mit Botox oder Hyaluronsäure unbedingt auf das Fachwissen eines Arztes. Denn dieser kann die Injektionspunkt und -menge optimal bestimmen und so ein perfektes Ergebnis der Behandlung von Mimikfalten erzielen. Rund um die Injektionspunkte können kleine blaue Flecken entstehen, die sich jedoch recht schnell wieder zurückbilden. Setzen Sie sich am Tag der Behandlung der Mimikfalten keinem Sonnenlicht aus und verzichten Sie auf Saunagänge sowie den Genuss von Alkohol.

5. Behandlungsablauf

So läuft die Mimik-Faltenbehandlung in den Moser Kliniken ab

Erstberatung

Klärung aller Fragen und Wünsche in einem vertraulichen Beratungsgespräch mit Ihrem Facharzt

Dauer

20 – 60 Minuten

Gesellschaftsfähig

sofort nach Behandlung

Fit für die Arbeit

sofort nach Behandlung

Fit für Sport

nach ca. 48 Stunden

6. FAQ

Fragen zur Behandlung

Welche Möglichkeiten der Behandlung von Mimikfalten gibt es?

Um Mimikfalten zu reduzieren, werden in den Moser Kliniken drei Methoden eingesetzt: Die Behandlung mit Botox, mit Hyaluronsäure oder mit einem auch im Körper vorkommenden Mineralstoff aus Kalzium und Phosphat.

Ist man nach der Mimikfalten-Behandlung gleich wieder gesellschaftsfähig?

Ob Sie nach der Behandlung wieder gesellschaftsfähig sind oder nicht, ist von der Wahl der Behandlung, des Behandlungsumfangs sowie der individuellen Reaktion Ihrer Haut auf den jeweiligen Wirkstoff abhängig. Nach der Mimikfalten-Behandlung können an den Injektionspunkten leichte blaue Flecken entstehen, die sich nach kurzer Zeit wieder rückbilden.

7. Erfahrungsberichte

Das sagen unsere Kundinnen


Viele Frauen haben sich für eine Behandlung zur Mimikfalten-Reduktion in den Moser Kliniken entschieden. Dabei legten sie besonderen Wert auf die fachärztliche Begleitung und Beratung, die sowohl kompetent als auch persönlich erfolgt.

Kompetente Ärzte und ein super freundliches Pflegepersonal!
Fiona D., 44

Ich war sehr zufrieden mit dem kompletten Team der Moserklinik. Die Ärzte waren sehr kompetent, das Pflegepersonal super freundlich, die Räumlichkeiten sehr gepflegt.

Ich habe auch eine Botox-Faltenbehandlung machen lassen!
Babette Z., 47 

Zweimal im Jahr lasse ich mit Botox meine Stirnfalten und ein paar andere Stellen im Gesicht behandeln. Ich fühle mich um Jahre jünger und ich bekomme sehr viele Komplimente! Toll ist, dass man auch sofort wieder unter Leute gehen kann und kaum jemand bemerkt, dass man etwas gemacht hat.

8. Kosten und Finanzierung

Mimikfalten glätten: Was sind die Kosten?

Die Kosten einer Behandlung der Mimikfalten variieren von Person zu Person. Faktoren hierbei sind unter anderem die Wahl der Methode sowie der Umfang der Mimikfalten, die zu glätten sind. In einem unverbindlichen Erstgespräch klärt der Facharzt mit Ihnen alle Fragen, Anforderungen, Möglichkeiten und die damit verbundenen Kosten ab. Damit Sie bereits vorab einen Überblick des Kostenrahmens erhalten, haben wir hier einen Richtwert für Sie:

Im Preis inklusive
  • Qualifizierte Erstberatung durch den Facharzt
  • Alle Behandlungs-, Kontroll- und Nachsorgetermine
  • Kompressionswäsche
Gesamtkosten ab:€ 250
abhängig vom Behandlungsumfang
beautyPay
0% Finanzierung
Finanzieren Sie Ihre Schönheit mit beautyPay
Jetzt informieren

beautyPAY: Schön für das Leben in Ratenzahlungen

So finanzieren Sie sich Ihre Schönheit – mit der beautyPAY Finanzierung! Im Allgemeinen müssen Sie für eine Schönheitskorrektur selbst die Behandlungskosten übernehmen, da Krankenkassen nicht für ästhetische Eingriffe aufkommen. Begleichen Sie die Kosten doch einfach in bequemen Ratenzahlungen! Die Moser Kliniken bieten individuelle und unbürokratische Finanzierungsmodelle zu Sonderkonditionen.

Sie interessieren sich  für ein Beratungsgespräch?

Dieses wird in den Moser Kliniken stets von Ihrem behandelnden Facharzt durchgeführt und ist absolut unverbindlich. Wir nehmen uns Zeit für alle Ihre Fragen!

Jetzt Termin vereinbaren
9. Ihre Fachkliniken

Unsere Kliniken für Ihre Behandlung

10. Ähnliche Themen

Erfahren Sie mehr