Ältere Patientin betrachtet sich nach einem Wangenlifting in den Moser Kliniken im Spiegel

Wangenlifting in den Moser Kliniken

Wangen straffen - Ein jugendliches Aussehen dank straffer Wangen

Ihr Gesicht ist das erste, was Ihr Gegenüber wahrnimmt. Wenn im Alter die Wangenpartie zu erschlaffen beginnt, steigt zunehmend der Wunsch nach einem jugendlichen Aussehen. In den Moser Klinken finden Sie individuelle Betreuung durch kompetente Fachärzte in einer hochmodernen Schönheitsklinik.


Viele Frauen träumen von einem strahlend schönen Gesicht ohne die reifen Anzeichen der Haut. Wenn die Spannkraft nachlässt, Falten das Hautbild verändern und ein ausgesprochener Verlust des Volumens hinzukommt, sind Sie in den Moser Kliniken richtig: Hier findet von der Erstberatung bis zur Durchführung des Wangenlifts alles unter einem Dach statt. Der Hotelcharakter überzeugt genauso wie die einfühlsame Beratung der Fachärzte: „Wir verhelfen Ihnen dazu, ein ästhetisches Aussehen zu erreichen, das Sie wirklich glücklich macht“, sagt Hans-Jürgen Rabe, ärztlicher Leiter der Moser Klinik in Bonn.

InhaltsverzeichnisKontakt
Inhaltsverzeichnis
1. Daten & Fakten

Ihre Behandlung im Überblick

OP-Dauer:rund 2 – 4 Stunden
Klinikaufenthalt:1 – 3 Tage
Finanzierungauf Raten möglich
OP-Vorbereitung:kleines Blutbild
Betäubung:Narkose
Gesellschaftsfähig:10 – 14 Tage nach OP
Arbeitsfähig:8 – 14 Tage nach OP
Sport:nach ca. 4 Wochen möglich
FA Hans-Jürgen RabeÄrztliche Leitung Klinik Bonn

Mit einem Wangenlift verhelfen wir Ihnen zu Ihrer positiven Ausstrahlung zurück – auch, weil Sie sich wieder mit Ihrem Aussehen wohlfühlen werden!

2. Ihre Beweggründe

Gründe für ein Wangenlifting

Beginnt die Haut mit der Zeit an Spannkraft zu verlieren, vor allem im Bereich der Wangen, reduziert sich die jugendliche Ausstrahlung. Häufig verringert sich bei Betroffenen dann das Selbstbewusstsein, sie nehmen sich selbst nicht mehr als schön wahr. Fühlen Sie sich wieder schön! Die Fachärzte der Moser Klinken helfen Ihnen mit einem Wangenlifting dabei.


„Schon ab dem 30. Lebensjahr hinterlässt das Alter Spuren im Gesicht. Zuviel Sonneneinstrahlung, das Rauchen und eine ausgeprägte Mimik beschleunigen den Alterungsprozess“, erklärt Facharzt Hans-Jürgen Rabe, ärztlicher Leiter der Moser Klinik in Bonn. Wenn nur die Wangen- und nicht auch die Halspartie betroffen ist, braucht es meist kein komplettes Facelift, stattdessen kann man den Alterungserscheinungen mit einem Wangenlifting entgegenwirken.

Warum ein Wangenlifting?

  • Hautalterungserscheinungen
  • Faltenbildung
  • Erschlaffende Gesichtshaut im Bereich der Wangen
  • Reduzierte Spannkraft der Haut an den Wangen
  • Eingefallene Gesichtskonturen
  • Hautüberschüssen im Wangenbereich
  • Absinken der Mundwinkel
3. Unsere Methode

So werden die Wangen bei Moser gestrafft

Die Fachärzte der Moser Klinken sind Experten im Bereich der ästhetisch-plastischen Chirurgie und können Ihnen mit einem Wangenlifting viel Lebensfreude zurückgeben. Das Wangenlifting ist ein etwas anspruchsvollerer Eingriff, da es auch in tieferen Strukturen des Gesichts durchgeführt wird.


In einem unverbindlichen Beratungsgespräch bespricht der Facharzt mit Ihnen Ihr ganz individuelles Wangenlifting. Verbunden werden kann es überdies mit einer Lidstraffung oder einer anderen ästhetischen Gesichtskorrektur. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Sie bestmöglich sowie nach neuesten medizinischen Methoden zu begleiten“, betont Facharzt Dr. Daniel F. Wallstein.

Wie läuft ein Wangenlifting ab?

Je nach gewünschtem Resultat setzt der Facharzt unterschiedliche Schnitte. Beim Wangenlift verwenden die Fachärzte der Moser Klinken hauptsächlich die SMAS Technik zur Straffung. Allerdings wird beim Wangenlifting nicht wie beim klassischen Facelift ein Schnitt vom Ohr bis zum Nacken gesetzt, sondern die Schnittführung erfolgt vor oder über dem Ohr. Somit ist die Narbe nach dem Eingriff kaum sichtbar. Dann wird die Haut mit dem darunterliegenden Bindegewebe zum Ohr hin gestrafft.

Die SMAS-Straffung

SMAS bedeutet Superficial Muscular Aponeurosis System. Diese spezielle Technik beinhaltet eine Verlagerung tieferer Strukturen wie die Muskulatur und Fettpolster der Wangen an ihren Ursprungsort. Somit wird nicht nur die Haut angehoben und gestrafft, auch das darunter gelegene Bindegewebe wird angehoben. Diese Methode verhindert ein maskenartiges Aussehen.

Ihre persönliche Beratung zum Wangenlifting vereinbaren
Ihre persönliche Beratung zum Wangenliftung, direkt am Telefon:
4. Wissenswert

Gut zu wissen

Wangenlift vs. Minilift: Sie haben vielleicht im Bereich des Wangenlift schon einmal den Begriff „Minilift“ oder "Mini Lifting" gehört. Die Erklärung, dass ein Minilift nur einem Teil des klassischen Facelifts entspricht, ist irreführend. Ein Wangenlifting kommt weitgehend einem Facelift gleich, mit dem Unterschied, dass keine Straffung der Halspartie vorgenommen wird. Ein Wangenlift ist also mehr eine reduzierte Art des Facelifts als nur ein Teil davon. 

5. Behandlungsablauf

So läuft Ihre Behandlung ab

Erstberatung

Klärung aller Fragen und Wünsche in einem vertraulichen Beratungsgespräch mit Ihrem Facharzt

OP-Vorbereitung

Untersuchung mittels kleinem Blutbild sowie ggf. weiteren diagnostischen Maßnahmen

Anästhesie

Narkose, um einen künstlichen schmerzfreien Tiefschlaf herbeizuführen

OP-Dauer

in der Regel in ca. 2 -4 Stunden

Klinik-Aufenthalt

1 - 3 Tage stationär

Gesellschaftsfähig

im Regelfall nach 10 bis 14 Tagen

Fit für die Arbeit

nach rund 8 bis 14 Tagen

Fit für Sport

nach ca. 6 Wochen

6. FAQ

Fragen zur Behandlung

Wie ist der Ablauf eines Wangenliftings?

In einem Beratungsgespräch werden die Anforderungen und Methoden mit dem behandelnden Facharzt besprochen und geklärt. Beim Eingriff selbst wird ein Schnitt vor oder über dem Ohr gesetzt. Danach werden die Haut sowie die darunterliegende Bindegewebsschicht und die Muskulatur angehoben und gestrafft. Diese Methode nennt man SMAS-Technik (Superficial Muscular Aponeurosis System).

Was kann mit einem Wangenlifting korrigiert werden?

Ein Wangenlifting kann Hautalterungserscheinungen, hängende Wangenpartie und Mundwinkel, erschlaffte Gesichtshaut durch reduzierte Spannkraft, einen Hautüberschuss im Wangenbereich sowie eingefallene Gesichtskonturen korrigieren. Somit wird der Kundin oder dem Kunden ein frisches, jugendliches Aussehen zurückgegeben.

Mit welchen Risiken geht ein Wangenlifting einher?

Rund zwei bis drei Wochen nach dem Eingriff ist mit starken Schwellungen und eventuell blauen Flecken zu rechnen. Diese bilden sich mit der Zeit aber zurück. Weitere Risiken bespricht der Facharzt in einem unverbindlichen Beratungsgespräch persönlich mit Ihnen.

Wo verlaufen bei einem Wangenlifting die Narben?

Im Gegensatz zu einem klassischen Facelift werden die Narben bei einem Wangenlift nicht vom Ohr zum Nacken, sondern vor oder über dem Ohr geführt, sodass diese nach dem Eingriff kaum sichtbar sind.

Wonach richtet sich der Preis für ein Wangenlifting?

Die Kosten für eine Schönheitsoperation sind immer individuell zu treffen. Es kommt dabei auf die gewählte Methode, den Umfang des Eingriffs sowie auf kombinierte Behandlungen an. Die Fachärzte der Moser Klinken beraten Sie gerne umfassend dazu in einem unverbindlichen Erstgespräch, klären Ihren individuellen Wunsch für das Wangenlifting ab und kalkulieren darauf basierend den Preis.

Wann bin ich nach einem Wangenlifting wieder gesellschaftsfähig?

Da Sie nach dem Eingriff noch mit Schwellungen und Blutergüssen im behandelten Gesichtsbereich rechnen müssen, dauert es rund 10 bis 14 Tage bis Sie wieder voll gesellschaftsfähig sind.

7. Erfahrungsberichte

Das sagen unsere Kundinnen


Viele Frauen haben sich entschieden, sich die Wangen straffen zu lassen. Dabei legten sie besonderen Wert auf die fachärztliche Begleitung und Beratung der Moser Kliniken Augsburg und Bonn.

Ein Superergebnis! Danke, Herr Rabe!
Hanna K., 51

Die wichtigste Entscheidung ist es, einen erfahrenen Arzt zu wählen. Bei Herrn Rabe war ich immer in besten Händen! Die OP war mir jeden Cent wert. Die Narben in meinem Haaransatz sind nicht einmal sichtbar. Das gibt mir ein gutes Gefühl!

Ich fühle mich wieder jung!
Olga R., 63

Meine eingefallenen Wangen haben mir sehr zu schaffen gemacht, da sie mich älter machten, als ich mich fühlte. Dann habe ich ein Erstgespräch bei Dr. Wallstein gesucht und wurde bestens beraten. Das Wangenlifting hat mir meine Jugend wieder ein Stück weit zurückgegeben!

8. Kosten und Finanzierung

Was sind die Kosten für ein Wangenlifting?

Für jede Person und für jeden Eingriff variieren die Anforderungen an ein Wangenlifting. Um den Aufwand und die individuellen Anforderungen abzuklären, führen wir mit Ihnen ein unverbindliches Erstgespräch, bei dem Sie neben den Informationen zu den Methoden auch eine Aufklärung über alle Kosten erhalten. Jeder Eingriff ist individuell – und das verlangt eine spezielle Kostenaufstellung. 

beautyPAY: Schön für das Leben in Ratenzahlungen

So finanzieren Sie sich Ihre Schönheit – mit beautyPAY! Im Allgemeinen müssen Sie für eine Schönheitskorrektur selbst die Behandlungskosten übernehmen, da Krankenkassen nicht für ästhetische Eingriffe aufkommen. Begleichen Sie die Kosten doch einfach in bequemen Ratenzahlungen! Die Moser Kliniken bieten individuelle und unbürokratische Finanzierungsmodelle zu Sonderkonditionen.

Sie interessieren sich  für ein Beratungsgespräch?

Dieses wird in den Moser Kliniken stets vom behandelnden Facharzt durchgeführt und ist absolut unverbindlich.

Jetzt Termin vereinbaren
9. Ihre Fachkliniken

Ihre Moser Kliniken für Wangenlifting

10. Ähnliche Themen

Erfahren Sie mehr

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×