Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an:

Augsburg
Rückruf vereinbaren
Bonn
Rückruf vereinbaren

Inhalt:

"Reine Kopfsache" - eine Deutschlandfunk-Reportage aus der Moser Klinik Bonn

"Aufgrund der kahlen Stellen auf dem Kopf fühlte ich mich richtig eklig beim Blick in den Spiegel" erklärt eine von Haarausfall geplagte Frau im Radio.

 

Bonn, 20. August 2017. Nicht immer wird Glatzenbildung derart belastend wahrgenommen, aber Fakt ist: Über drei Viertel aller Männer und rund ein Drittel der Frauen ist früher oder später von Haarausfall betroffen. Einige nehmen es gelassen hin, viele empfinden dies als unangenehm und für so manchen Betroffenen sind Geheimratsecken, lichte Tonsur und hohe Stirn eine echte massive Einschränkung des Wohlbefindens.

Eine Redakteurin des Deutschlandfunk besuchte jüngst die Moser Klinik Bonn, um mit Betroffenen über ihre Erfahrungen zu sprechen. Und sie interviewte Hans-Jürgen Rabe, den ärztlichen Leiter und Spezialisten für Haartransplantation, der Tipps zur dauerhaften Lösung des Haarausfallproblems gab.

Den vollständigen Radiomitschnitt des Wochenendjournals zum Thema "Reine Kopfsache - vom Umgang mit Glatze und Geheimratsecken" können Sie hier anhören:
http://bit.ly/deutschlandfunk_reinekopfsache

 

« Zurück zur News-Übersicht...