Inhalt:

Fragen & Antworten

Wie lange hält das Ergebnis des Faceliftings tatsächlich?

Früher hielt das Ergebnis im Schnitt 5 bis 6 Jahre, da Spezialisten lediglich die Haut gestrafft haben. Mit zunehmendem Alter sinken aber alle Schichten (Haut, mimische Muskulatur, Fettpolster) ab. Moderne Behandlungs-Techniken heben heutzutage alle diese Schichten an, weshalb die Ergebnisse 10 und mehr Jahre lang halten - vorausgesetzt, der Operateur ist qualifiziert und sehr erfahren. Auch Hautpflege, Lebensstil und genetische Faktoren spielen eine Rolle für die Erhaltung des Ergebnisses.

Finden Sie hier Detailinformationen zu Behandlungsablauf und Methoden eines Facelifts.



Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren