Inhalt:

Fragen & Antworten

Was ist eine Abdominoplastik?

Eine Bauchdeckenstraffung, die durchgeführt wird, wenn nach Gewichtsreduktion oder Schwangerschaften ein Hautüberschuss aufgetreten und der Bauch unansehnlich geworden ist. Gegebenenfalls wird das Entfernen von Hautfettgewebeüberschuss mit einer Straffung der Bauchmuskulatur kombiniert.

Finden Sie hier Detailinformationen zu Behandlungsablauf und Methoden der Bauchdeckenstraffung.



Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren