Inhalt:

Fragen & Antworten

Worauf muss ich nach der Bauchstraffungs-OP achten?

Eine Kompressionsmiederhose muss in den ersten vier Wochen nach der OP getragen werden. In dieser Zeit sind Sport, Sauna, Solarium und alle schweren körperlichen Belastungen zu unterlassen. Bis zum vollständigen Verblassen der Narbe sollte diese vor UV-Strahlung geschützt werden. Wichtig ist auch in den ersten Wochen möglichst wenig zu rauchen, da Nikotin Wundheilungsstörungen verursachen kann, was im Übrigen für alle Operationen gilt.

Finden Sie hier Detailinformationen zu Behandlungsablauf und Methoden der Bauchdeckenstraffung.



Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren