Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an:

Augsburg
Rückruf vereinbaren
Bonn
Rückruf vereinbaren

Inhalt:

Wangenlifting in den Moser Kliniken Augsburg und Bonn

Wangen straffen lassen durch erfahrene Spezialisten

Das Gesicht ist unser Aushängeschild. Es ist das erste, was das Gegenüber von einer Person wahrnimmt und auf den ersten Blick sieht. Daher ist der Wunsch nach einem jugendlich aussehenden Gesicht oft besonders stark. Während des Älterwerdens beginnt die Wangen- und Mundpartie zu erschlaffen, es bilden sich zunehmend Falten. Ein natürlicher Prozess, der bei vielen Menschen zu einem abnehmenden Selbstwertgefühl führt. Oftmals wählen Betroffene dann den Weg zum Schönheitschirurgen, um die erschlaffte Wangenpartie mittels Wangenlifting wieder zu straffen. In den Moser Klinik Augsburg und Bonn treffen Sie dabei auf Spezialisten, die über langjährige Erfahrung und umfassende Expertise im Bereich der ästhetischen Chirurgie verfügen – die erste Wahl für Ihr Wangenlifting!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

 

Wangenlifting oder Minilift? Irreführender Begriff!

Oftmals wird das Wangenlifting auch als Minilift bezeichnet. Die Erklärung dafür, dass ein Wangenlifting nur ein Teil des Faceliftsist, ist dabei irreführend. Denn ein Wangenlifting kommt in weiten Teilen einem Standard-Facelift gleich. Beim Standard-Facelift werden Hals und Wangenpartie gestrafft, beim Wangenlifting wird lediglich auf eine Halsstraffung verzichtet.

Methode des Wangenlifts zur Straffung der Wangenpartie

Ein Facelifting ist ein anspruchsvoller Eingriff, denn das Lifting wird auch in tieferen Strukturen des Gesichts durchgeführt.

  • Es wird ein Schnitt beginnend oberhalb des Ohres herum bis zur Nackengrenze geführt.
  • Mit einer gezielten Maßnahme, der sogenannten SMAS-Technik (SMAS = Superficial Muscular Aponeurosis System – die Muskel-Bindegewebsschicht), werden tiefere Strukturen wie Muskulatur und Fettpolster der Wangen wieder an ihren Ursprungsort verlagert.
  • Ein Wangenlifting hält in der Regel – abhängig von den Lebensumständen und Gewohnheiten des Patienten – acht bis zwölf Jahre.

Kurzfakten zum Wangenlifting mittels OP

  • Anästhesie: Narkose
  • Dauer der OP: 2 – 4 Stunden im Regelfall
  • Klinikaufenthalt: 1 – 3 Tage
  • Arbeitsfähig: 8 – 14 Tage
  • Gesellschaftsfähig: 10 – 14 Tage
  • Wiederaufnahme von Sport: 4 Wochen

Die Kosten eines Wangenliftings in den Moser Kliniken

In den Moser Kliniken finden Sie keine Preislisten. Denn ein Eingriff, egal welcher Art, ist stets individuell und muss an die Anforderungen und Behandlungsart angepasst werden. Bei einem unverbindlichen Erstgespräch klärt der behandelnde Spezialist die Kosten mit Ihnen zusammen ab und informiert Sie überdies über die Möglichkeiten, Methoden und mögliche Risiken.

Finanzierung eines Wangenliftings

Wer die Kosten für das Wangenlifting nicht auf einmal aufbringen kann, erhält in den Moser Kliniken die Möglichkeit, die Schönheitsoperation zu finanzieren – einfach und unbürokratisch. Informieren Sie sich gerne vorab über beautyPay oder sprechen Sie beim Beratungsgespräch über einen individuellen Finanzierungsplan!

Wenn Sie über ein Wangenlifting nachdenken, dann vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch in einer der Moser Kliniken in Augsburg oder Bonn. Wir freuen uns, Sie beraten zu dürfen!

  Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

 

Moser Klinik Augsburg

» Kontakt aufnehmen Moser Klinik Augsburg
Ärztliche Leitung, Facharzt Dr. med. Daniel F. Wallstein
+49 821 667878

Friedberger Straße 153
86163 Augsburg
augsburg@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Augsburg auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 118 Bewertungen auf jameda

Moser Klinik Bonn

» Kontakt aufnehmen Moser Klinik Bonn
Ärztliche Leitung, Facharzt Hans-Jürgen Rabe
+49 228 313210

Im Mühlenbach 2
53127 Bonn
bonn@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Bewertung wird geladen...
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Bonn auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen auf jameda

CMS
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren