Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an:

Augsburg
Rückruf vereinbaren
Bonn
Rückruf vereinbaren

Inhalt:

Haartransplantation in der Türkei – Erfahrungen und Berichte

Haartransplantation - Übersicht

OP-Dauer:3-8 Stunden je nach MethodeBetäubung:lokale AnästhesieKosten:individuell
Ergebnis:10-12 Wochen nach OPGesellschaftsfähig:sofort nach OP - Ruhetage einplanenFinanzierung:auf Raten möglich
Methode:F.U.T. oder F.U.E.Sport:max. 3 Wochen nach OP Narben je nach Methode

Haartransplantation - Übersicht

OP-Dauer:3-8 Stunden je nach Methode
Betäubung:lokale Anästhesie
Kosten:individuell
Ergebnis:10-12 Wochen nach OP
Gesellschaftsfähig:sofort nach OP - Ruhetage einplanen
Finanzierung:auf Raten möglich
Methode:F.U.T. oder F.U.E.
Sport:max. 3 Wochen nach OP
Narbenje nach Methode

Lesen Sie, welche Erfahrungen mit Haartransplantationen in der Türkei gemacht wurden

Sie interessieren sich für eine Eigenhaartransplantation? Dann sind Sie in den Moser Kliniken genau richtig. Bereits seit dem Jahr 1979 sind die hochspezialisierten Ärzte in den Moser Kliniken Pioniere auf dem Gebiet der Eigenhaartransplantation. Trotz des qualitativen Angebots in Deutschland und Österreich reisen viele Patienten für eine Haartransplantation in die Türkei. Denn medizinische Eingriffe in anderen Ländern sind häufig günstiger als im Inland. Doch der Medizintourismus birgt Gefahren und Risiken, auch bei Haartransplantationen in der Türkei, wie Erfahrungen betroffener Patienten zeigen.

Keine Hilfe bei Komplikationen – Lukas W., 54 Jahre

„Schon seit vielen Jahren leide ich unter meinem schütteren Haar. Vor allem die ausgeprägten Geheimratsecken störten mich sehr. Ich fing an, mich über Eigenhaartransplantationen zu informieren und musste feststellen, dass ich mir eine Behandlung in Deutschland einfach nicht leisten konnte. Im Internet habe ich dann Angebote aus der Türkei gesehen, die um zwei Drittel günstiger waren als die in Deutschland und auch die gleichen Standards erfüllen sollten. Ich habe mich also für eine Reise in die Türkei entschieden. Soweit lief alles wie geplant ab. Am Tag nach der erfolgreichen Transplantation reiste ich nach Hause. Als ich nach mehreren Tagen noch immer unerträgliche Schmerzen hatte, bekam ich Panik. Wo sollte ich mit meinen Beschwerden hingehen? Ich bin dann in die Moser Klinik nach Augsburg gefahren. Hier wurde ich sehr freundlich empfangen und auch gleich untersucht. Es stellte sich heraus, dass sich die Wunden an meinem Kopf entzündet hatten. In der Moser Klinik wurde ich dann ausgesprochen kompetent behandelt. Ich fliege nur noch in die Türkei, um dort Urlaub zu machen. Einen Eingriff würde ich nur mehr in meiner Wohnnähe machen lassen, um einen Ansprechpartner zu haben, sollten Komplikationen auftreten.“

Ich wurde nicht vom vereinbarten Arzt behandelt – Markus S., 30 Jahre

„Vor drei Jahren habe ich mich aufgrund der niedrigen Kosten für eine Eigenhaartransplantation in der Türkei, nachdem ich Erfahrungen anderer Patienten las, entschieden. Ich kam am Flughafen an, wurde in die Klinik gebracht und sollte am nächsten Morgen operiert werden. Allerdings stand am nächsten Tag nicht wie besprochen der behandelnde Arzt vor mir, sondern ein Mitglied seines Teams. So hieß es jedenfalls seitens der Schwestern. Meine Bitte, doch vom vereinbarten Arzt behandelt zu werden, wurde ignoriert und mir wurde versichert, dass alles seine Richtigkeit hätte. Ich habe mich nach viel Überzeugungskraft zu dem Eingriff überreden lassen. Hätte ich mich im Vorfeld besser informiert, hätte ich die OP lieber in Deutschland gemacht. Nach einem persönlichen Gespräch mit dem Arzt, der die OP dann auch macht. Ich hätte mir viel Angst und Sorgen erspart.“

 

 

Falsche Wuchsrichtung und viel zu wenig dicht – Walter Z., 41 Jahre

„Ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschieden, eine Eigenhaartransplantation in der Türkei durchführen zu lassen. Grundsätzlich lief alles wunderbar nach Plan. Flug, Transfer, OP – alles wie besprochen. Allerdings war ich mit dem Ergebnis überhaupt nicht zufrieden. Alle haben gesehen, dass ich eine Haartransplantation habe machen lassen. Obwohl mir versichert wurde, dass man das gar nicht sieht. Ich war so unglücklich und habe einen Termin in der Moser Klinik in Bonn gemacht. Dort wurde mir dann gesagt, dass die Haare in der falschen Wuchsrichtung eingesetzt wurden und zudem die einzelnen Transplantate zu viele Haare enthalten. Auch die Abstände waren viel zu groß. In der Moser Klinik wurde dann ein weiterer Eingriff durchgeführt, der die Fehler korrigiert hat. Am Ende habe ich für alles wesentlich mehr bezahlt, als wenn ich die Behandlung gleich in der Moser Klinik hätte durchführen lassen.“

Gerne beraten wir Sie zu einer Haartransplantation, geben unsere Erfahrungen mit Eigenhaartransplantation in der Türkei kund und informieren Sie über die Behandlung. Senden Sie Ihre unverbindliche Anfrage.

  Haartransplantation - jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Pressebericht zum Thema Haartransplantation in der Türkei

Moser Klinik Augsburg

» Kontakt aufnehmen Moser Klinik Augsburg
Ärztliche Leitung, Facharzt Dr. med. Daniel F. Wallstein
+49 821 667878

Friedberger Straße 153
86163 Augsburg
augsburg@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Augsburg auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 118 Bewertungen auf jameda

Moser Klinik Bonn

» Kontakt aufnehmen Moser Klinik Bonn
Ärztliche Leitung, Facharzt Hans-Jürgen Rabe
+49 228 313210

Im Mühlenbach 2
53127 Bonn
bonn@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Bewertung wird geladen...
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Bonn auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen auf jameda

CMS
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren