Inhalt:

Fettabsaugung am Po in den Moser Kliniken

Fettabsaugung - Übersicht

OP-Dauer:ca. 1-3 StundenBetäubung:NarkoseKosten:individuell
Klinikaufenthalt:max. 1 TagGesellschaftsfähig:1 - 5 Tage nach OPFinanzierung:auf Raten möglich
OP-Vorbereitung:kleines BlutbildSport:6 Wochen nach OP Arbeitsfähig ca. 2 - 7 Tagen nach OP

Fettabsaugung - Übersicht

OP-Dauer:ca. 1-3 Stunden
Betäubung:Narkose
Kosten:individuell
Klinikaufenthalt:max. 1 Tag
Gesellschaftsfähig:1 - 5 Tage nach OP
Finanzierung:auf Raten möglich
OP-Vorbereitung:kleines Blutbild
Sport:6 Wochen nach OP
Arbeitsfähigca. 2 - 7 Tagen nach OP

Straff und schön durchs Fettabsaugen am Po

Ein straffer und wohlgeformter Po ist vielen Männern und Frauen sehr wichtig, da dieser Teil einer attraktiven Figur ist. Doch leider ist der eigene Po nicht immer so geformt, wie man es gerne hätte. Frauen sind auch oft von Cellulite betroffen, die dem Wohlbefinden zusätzlich einen Abbruch tut. Sollten richtige Ernährung und gezielte Sportübungen nichts an der Situation ändern, ist die plastische Chirurgie eine weitere Möglichkeit. Durch eine Fettabsaugung am Po und an den Oberschenkeln kann das Wohlbefinden der Patienten im eigenen Körper um ein vielfaches gesteigert werden.

Die Methoden der Fettabsaugung am Po bei Moser

  • Liposuktion: Diese Art der Fettabsaugung zählt zum Standardrepertoire der ästhetischen Chirurgie. Eine Betäubungsmittel-Lösung wird dabei ins Fettgewebe infiltriert und nach der Einwirkzeit wird das Gewebe mittelt spezieller Kanüle und Saugpumpe ausgedünnt. Dabei werden die Fettzellen mit fächerartigen Bewegungen der Kanülen gelöst.
  • Ultraschall-assistierte Liposuktion: Die Fettzellen werden mit einer Ultraschallsonde verflüssigt und anschließend wie bei der normalen Liposuktion entfernt.
  • Vibrations-Liposuktion: Eine der gewebeschonendsten Methoden ist die Fettabsaugung am Po mittels Vibrations-Liposuktion, bei der die Kanüle an einen Handgriff angeschlossen ist, in dem sich ein Elektromotor befindet. Dieser lässt die Kanüle sanft bis zu 5000 Mal pro Minute vibrieren.
  • Wasserstrahl-Liposuktion: Bei dieser Methode werden die Fettzellen mit Hilfe eines Wasserstrahls zerstört und anschließend abgesaugt. Es ist jedoch keine Überlegenheit gegenüber der Vibrations-Liposuktion erkennbar.
jetzt Kontakt aufnehmen

 

Fettabsaugen am Po – die Moser-Spezialisten sind für Sie da

Eine Fettabsaugung am Po ist ein operativer Eingriff, der unter Narkose durchgeführt wird. Begeben Sie sich daher in erfahrene Hände – diese finden Sie in den Moser Kliniken in Augsburg und Bonn. Die Moser-Spezialisten im Bereich der ästhetisch-plastischen Chirurgie nehmen sich Zeit, um Sie umfassend zu beraten. Sie gehen auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein und besprechen die Möglichkeiten, die am besten für Sie passen. Sie werden also vom Erstgespräch bis zur Nachsorge bestens von erfahrenen Experten betreut. Und auch in den Patientenzimmern mit First-Class-Hotelcharakter werden Sie sich wohlfühlen.

Informieren Sie sich zum Fettabsaugen am Po: Vereinbaren Sie gleich ein Beratungsgespräch in einer der Moser Kliniken in Bonn oder Augsburg. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Übrigens: Die Moser Kliniken bieten Behandlungen auch für andere "Problemzonen" an:

Moser Klinik Augsburg

» Kontakt aufnehmen Moser Klinik Augsburg
Ärztliche Leitung, Facharzt Dr. med. Daniel F. Wallstein
+49 821 667878

Friedberger Straße 153
86163 Augsburg
augsburg@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Augsburg auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 118 Bewertungen auf jameda

Moser Klinik Bonn

» Kontakt aufnehmen » Termin vereinbaren Moser Klinik Bonn
Ärztliche Leitung, Facharzt Hans-Jürgen Rabe
+49 228 313210

Im Mühlenbach 2
53127 Bonn
bonn@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Bewertung wird geladen...
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Bonn auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen auf jameda

CMS
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren