Inhalt:

Zahlt meine Bruststraffung die Krankenkasse?

Bruststraffung - Überblick

OP-Dauer:2-3 StundenBetäubung:NarkoseKosten:individuell
Klinikaufenthalt:1 - 2 TageGesellschaftsfähig:2 Tage nach OPFinanzierung:auf Raten möglich
OP-Vorbereitung:Mammografie, kleines BlutbildSport:6 Wochen nach OP Arbeitsfähig ca. 7 - 14 Tage nach OP

Bruststraffung - Überblick

OP-Dauer:2-3 Stunden
Betäubung:Narkose
Kosten:individuell
Klinikaufenthalt:1 - 2 Tage
Gesellschaftsfähig:2 Tage nach OP
Finanzierung:auf Raten möglich
OP-Vorbereitung:Mammografie, kleines Blutbild
Sport:6 Wochen nach OP
Arbeitsfähigca. 7 - 14 Tage nach OP

Eine Bruststraffung ist grundsätzlich keine Krankenkassen-Leistung

Der Wunsch nach einer Bruststraffung hat oftmals ästhetische Ursachen, oft stecken jedoch auch physische Beschwerden hinter der Entscheidung zu einer Brustverkleinerung und Bruststraffung. Die Frage, die sich hierbei stellt: Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten? Grundsätzlich ist eine Bruststraffung keine Leistung, die die Krankenkasse abdeckt. Dennoch ist abzuklären, ob eine medizinische Notwendigkeit besteht. Eine genaue Einschätzung Ihres Facharztes sowie eine Abklärung mit der Krankenkasse sind dabei unumgängliche Schritte, um eine eventuelle Kostenübernahme der gewünschten Bruststraffung durch die Krankenkasse zu erreichen.

Kosmetische Gründe für einen Bruststraffung – Krankenkasse lehnt ab

Wünschen Sie sich eine Bruststraffung rein aus kosmetischen Gründen, kann eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse von vornherein ausgeschlossen werden. Denn kosmetische Eingriffe werden nicht als medizinische Notwendigkeit eingestuft und daher nicht finanziell unterstützt oder abgedeckt. Sollten Sie also nur auf Grund des Aussehens Ihrer Brüste einen Eingriff in Betracht ziehen, müssen Sie die Kosten selbst übernehmen.

Für die Bruststraffung liegt eine medizinische Indikation vor

Sollte eine medizinische Indikation für eine Bruststraffung gegeben sein und Ihr Arzt eine operative Therapie zur Behandlung empfehlen, kann eine Kostenübernahme angestrebt werden. Dafür ist eine medizinische Bescheinigung des behandelnden Arztes notwendig, die bei der Krankenkasse eingereicht werden muss. Dennoch kann man eine Übernahme der Kosten für eine Bruststraffung durch die Krankenkasse nicht pauschalisieren – denn jeder Fall ist individuell und muss daher auch im Einzelnen betrachtet werden.

Beratung zum Thema Kosten und Krankenkasse in den Moser Kliniken

Die Fachärzte der Moser Kliniken blicken auf eine jahrelange Erfahrung im Bereich der ästhetischen Chirurgie zurück und verfügen auch über Wissen im Bereich der Krankenkassen. Bei Fragen treten Sie daher direkt mit den Ärzten der Moser Kliniken in Kontakt – diese beraten Sie hinsichtlich Ihres Anliegens. Empfehlenswert ist es zudem, eine Einschätzung der Krankenkasse bezüglich einer Kostenübernahme oder Kostenbeteiligung einzuholen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin an einem unserer Standorte Augsburg oder Bonn.

 

Online Kalkulator - Berechnen Sie Ihren Finanzierungsbedarf

Mit unserem praktischen Online Kalkulator berechnen Sie den Finanzierungsbedarf für Ihre Schönheits-OP. Informieren Sie sich über unsere günstigen Finanzierungsmodell für Ihre Schönheitsoperation.

Angaben ohne Gewähr

Moser Klinik Augsburg

» Kontakt aufnehmen Moser Klinik Augsburg
Ärztliche Leitung, Facharzt Dr. med. Daniel F. Wallstein
+49 821 667878

Friedberger Straße 153
86163 Augsburg
augsburg@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Augsburg auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 118 Bewertungen auf jameda

Moser Klinik Bonn

» Kontakt aufnehmen » Termin vereinbaren Moser Klinik Bonn
Ärztliche Leitung, Facharzt Hans-Jürgen Rabe
+49 228 313210

Im Mühlenbach 2
53127 Bonn
bonn@moser-kliniken.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.:8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:8:00 - 16:00 Uhr
Bewertung wird geladen...
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Bonn auf jameda
5,0 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen auf jameda

CMS
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren